Drei Spiele am gelben Sprung

An diesem Wochenende treten wieder gleich drei Teams der Wuppertal Greyhounds im Stadion ‚Am gelben Sprung‘ an, um zu punkten. Der Samstag startet mit einem Double Header, U16 und das Herrenteam müssen ran. Am darauf folgenden Tag startet die U19 die Punktejagd.

Am frühen Samstagmorgen wollen die jungen Wilden der Greyhounds endlich einmal einen Sieg einfahren und die Punkte für sich gut schreiben. Die Tendenz der Punkte Ausbeute auf dem Feld zeigt stetig nach oben, nun wollen die U16 auch die Zähler für die Tabelle mitnehmen. Der Kickoff gegen die Bielefeld Bulldogs U16 ist um 11 Uhr und wie immer ist der Eintritt bei Jugendspielen frei.

Am Nachmittag dann treten die Herren an, der Kickoff ist für 16 Uhr angesetzt. Nach dem nervenaufreibenden Krimi am letzten Spieltag in Mülheim wollen das Team rund um Head Coach Guido Zink zeigen, aus welchem Holz die Bergischen geschnitzt sind. Die Niederlage war schnell abgehakt und der nächste Gegner, die Raptors aus Rheine, sollen dafür die Strafe in Form von Touchdowns abkriegen.

Noch ist in der Verbandsliga nichts verloren, jeder kann mal straucheln und Punkte liegen lassen. Die Greyhounds sagen ‚Kopf hoch und nach vorn schauen als Team‘. Die Mannschaft rechnet mit sehr viel Unterstützung der Fans.

Weiter geht es dann am Sonntag um 16 Uhr mit der U19 und als Gast empfangen sie die Riders aus Schiefbahn. Das Hinspiel endete 14:14 und das Team will im heimischen Stadion zeigen, das Sie als Sieger vom Platz gehen werden. Doch dazu brauchen sie die Unterstützung der Fans. Auch bei diesem Spiel ist der Eintritt frei. Für das leibliche Wohl wird dank der Catering Crew ausreichend gesorgt.


Tillmann - 10.06.2016

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 5. Ligamehr News 5. Liga NRWmehr News Rheine Raptorswww.rheine-raptors.demehr News Wuppertal Greyhoundswww.greyhounds-football.com Spielplan/Tabellen 5. LigaSpielplan/Tabellen 5. Liga NRWSpielplan/Tabellen Wuppertal Greyhoundsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Bonn Gamecocks
Bonn Gamecocks
Bonn Gamecocks
Remscheid Amboss
Troisdorf Jets
Berlin
Nordrhein-Westfalen
Baden-Württemberg
Hamburg
Brandenburg
Hessen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Dresden Monarchs

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Allgäu Comets

8

Stuttgart Scorpions

9

Hildesheim Invaders

10

Saarland Hurricanes

Gießen Golden Dragons II

Feldkirchen Lions

Leipzig Hawks

Stralsund Pikes

Wetzlar Wölfe

Mosel Valley Tigers

Königsbrunn Ants

Baltic Blue Stars Rostock

Vogtland Rebels

Wetterau Bulls

zum Ranking vom 23.04.2017
Schleswig-Holstein
Niedersachsen
Bayern
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE