Wolfpack-Jugend U19 erwartet Stuttgart/Kornwestheim

Während die Seniormannschaft noch bis Mitte Juli seine Auswärtsspielserie im ganzen Ländle bestreitet müssen sich die zu Hause gebliebenen Wolfpackfans nicht unbedingt langweilen. Denn bereits am kommenden Samstag erwartet die Jugendmannschaft der 16- bis 19-Jährigen des Bad Mergentheimer American Footballteams die Spielgemeinschaft aus dem Landesligisten Kornwestheim Cougars und dem Oberligisten Stuttgart Silver Arrows zum Schlagabtausch im Deutschordenstadion.

Beide Teams haben jeweils erst ein Spiel absolviert und beiden ist gemeinsam, dass sie auf fremdem Platz mit Niederlagen heimkehren mussten. Während die U19 des Wolfpack in Heidelberg mit 29:12 verlor (wir berichteten) hatte die Spielgemeinschaft in Crailsheim ein 48:14 wegzustecken. Tabellenführer sind derzeit die Crailsheim Titans mit zwei gewonnen Spielen vor den Heidelberg Hunters mit einem Sieg und einer Niederlage.

Welch Aussagekraft diese Ergebnisse haben, lässt sich jedoch noch nicht mit Sicherheit sagen, hinterließ die Wolfpackjugend in Heidelberg trotz der Niederlage doch einen hervorragenden Gesamteindruck. Viele der Jugendlichen standen in der Neckarstadt zum ersten Mal auf dem Spielfeld und noch dazu erfüllen zahlreiche Spieler gerade mal die untere Altersgrenze mit dem Einstiegsalter 16. Umso erstaunlicher ist es für Wolfpack-Vorstand Klaus Volkert, wie unerschrocken und hochmotiviert sich gerade die körperlich unterlegenen Jungs behaupteten.

Jugend-Head-Coach Felix Taschner und Defensive Coordinator Christopher Ries haben das erste Spiel ausführlich analysiert und in den letzten Wochen die aufgetretenen Fehler durch intensives Training abgestellt. Dennoch heben sie deutlich hervor, dass ihnen in der ersten U19-Saison die Spielfreude und der Gewinn an Erfahrung wichtig sind. So haben sie bei dem von Heidelberg abgesagten Rückspiel Mitte Mai nicht davon Gebrauch gemacht, die Partie mit 20:0 Punkten als Sieg werten zu lassen, sondern den Gegnern einen Ausweichtermin angeboten.

Der Kickoff im Deutschordenstadion findet bei freiem Eintritt um 15 Uhr statt. Für Stimmung sorgen die Spirit Wolf Girls und natürlich wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen.



Klaus Volkert - 02.06.2016

(© Klaus Volkert)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 9er-Ligen U19mehr News Bad Mergentheim Wolfpackwww.badmergentheim-wolfpack.demehr News Kornwestheim Cougarswww.cougars.demehr News Stuttgart Silver Arrowswww.silverarrows.deSpielplan/Tabellen 9er-Ligen U19League Map 9er-Ligen U19
9er-Ligen U19
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL
GFL
GFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE