Universe siegt und richtet Finale aus

Machte zwei Touchdowns - Samsung Frankfurt Universe RB Jesse Lewis #28Durch einen 49:7-Erfolg über die Badalona Dracs hat Samsung Frankfurt Universe bereits bei der ersten Teilnahme an der European Football League das Finale erreicht. Dabei trifft der GFL-Aufsteiger am 11. Juni im Frankfurter Volksbank Stadion auf die Amsterdam Crusaders.

Nach ihrem 48:0-Sieg beim französischen Vertreter Thonon les Bains ließen die "Men in Purple" im ersten Heimspiel der Saison auch gegen die Badalona Dracs nichts anbrennen. Bis zur Halbzeit führten die Frankfurter vor knapp über 5000 Zuschauern bereits mit 35:0 durch Touchdowns von Receiver George Robinson, Linebacker Aleks Milosevski (nach einer Interception), zwei Läufen von Running Back Jessie Lewis und einem Sneak von Quarterback Marcus McDade. Youngster Ricardo Rodrigues zeichnete sich aus, indem er alle fünf Zusatzpunkte traf.

Den spanischen Drachen bereitete der Dauerregen und die mit dem Gewitter verbundene etwa 40-minütige Unterbrechnung große Probleme: Das Team, das zu 90 Prozent auf Passspielzüge setzt, konnte Universe nie wirklich unter Druck setzen und musste sich mehrfach nach kurzem...

Machte zwei Touchdowns - Samsung Frankfurt Universe RB Jesse Lewis #28

Machte zwei Touchdowns - Samsung Frankfurt Universe RB Jesse Lewis #28 (© C-Sportpics)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
HUDDLE - Das American Football Magazin
all about american football
EFL
Schweiz
Schweiz
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
Cheerleading
Cheerleading
Cheerleading
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE