Double Header in Troisdorf

Die Fans im Aggerstadion warten auf den ersten Sieg zu HauseFür die Troisdorf Jets steht am kommenden Samstag, den 28. Mai 2016, ein Doppelspieltag auf dem Programm. Den Auftakt machen die bisher ungeschlagenen JuniorJets. Das Team um Head Coach Lorenz Kunkel trifft um 14 Uhr auf die U19 der Assindia Cardinals. Im Anschluss bestreiten dann die Jets Seniors ihr fünftes Saisonspiel. Mit der Partie gegen die Aachen Vampires schließen die Jets bereits die Hinrunde ab ).

Während alle anderen Regionalliga-Teams schon fleißig im Ligabetrieb waren, hieß es für die Aachen Vampires zunächst einmal: warten. Am ersten Spieltag, es war der 10. April 2016, erspielten sich die Vampire ein ordentliches 13:13-Unentschieden gegen die Ambosse aus Remscheid. Aber erst nach mehr als einem Monat durften die Aachener dann wieder ran und trafen vor zwei Wochen auf die Solingen Paladins.

Der fehlende Rhythmus machte sich auch gleich bemerkbar, denn trotz eines spannenden Fights, musste sich das Team um Head Coach Juri Saragatzki am Ende knapp mit 14:22 gegen Solingen geschlagen geben.

Die Jets hingegen haben bereits vier Saisonspiele hinter sich, von denen eines gewonnen und drei verloren wurden. Insbesondere das letzte Auswärtsspiel in Langenfeld hat dem Team ordentlich zugesetzt, denn eine so hohe Niederlage hatte niemand erwartet. Doch der Ausfall von insgesamt sechs Stammspielern war offenbar nicht zu kompensieren, vor allem da während der Partie noch drei weitere Spieler der Offense verletzt vom Feld mussten.

"Die Vampires sind für uns schwer einzuschätzen", sagt Jets-Head-Coach Andreas Heinen. "Die Tabellensituation sagt dabei nichts über die eigentliche Leistungsfähigkeit des Gegners aus. Wir müssen uns also zunächst einmal auf unsere eigenen Stärken konzentrieren und dürfen nach nun drei Niederlagen in Folge den Mut nicht verlieren. Nur eines können wir gar nicht gebrauchen: weitere Verletzungsausfälle."

28. Mai 2016
Troisdorf JuniorJets - Assindia Cardinals U19
Kunstrasen Aggerstadion
Kickoff: 14 Uhr
Troisdorf Jets - Aachen Vampires
Aggerstadion, Taubengasse
Kickoff: 18 Uhr


Tillmann - 27.05.2016

Die Fans im Aggerstadion warten auf den ersten Sieg zu Hause

Die Fans im Aggerstadion warten auf den ersten Sieg zu Hause (© Tillmann)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News Aachen Vampireswww.aachen-vampires.demehr News Troisdorf Jetswww.troisdorf-jets.deSpielplan/Tabellen 3. LigaSpielplan/Tabellen Aachen VampiresSpielplan/Tabellen Troisdorf Jetsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Troisdorf Jets

Spiele und Tabelle Troisdorf Jets

22.04.

Troisdorf Jets - Remscheid Amboss

49

:

21

30.04.

Dortmund Giants - Troisdorf Jets

15:00 Uhr

Solingen Paladins

2

:

0

1.000

1

1

0

0

48

:

0

Troisdorf Jets

2

:

0

1.000

1

1

0

0

49

:

21

Bielefeld Bulldogs

2

:

0

1.000

1

1

0

0

7

:

2

Cologne Falcons

0

:

2

.000

1

0

1

0

2

:

7

Remscheid Amboss

0

:

2

.000

1

0

1

0

21

:

49

Dortmund Giants

0

:

2

.000

1

0

1

0

0

:

48

13.05.

Troisdorf Jets - Bielefeld Bulldogs

18:00 Uhr

27.05.

Troisdorf Jets - Cologne Falcons

18:00 Uhr

04.06.

Solingen Paladins - Troisdorf Jets

15:00 Uhr

11.06.

Remscheid Amboss - Troisdorf Jets

15:30 Uhr

17.06.

Troisdorf Jets - Dortmund Giants

18:00 Uhr

24.06.

Bielefeld Bulldogs - Troisdorf Jets

17:00 Uhr

20.08.

Cologne Falcons - Troisdorf Jets

15:00 Uhr

26.08.

Troisdorf Jets - Solingen Paladins

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Troisdorf Jets

Saarland Hurricanes - Stuttgart Scorpions

51.4 % setzen auf die Stuttgart Scorpions

Düsseldorf Panther - Rostock Griffins

82.5 % sind überzeugt von den Düsseldorf Panther

Fursty Razorbacks - Ravensb. Razorbacks

48 % gehen mit den Ravensburg Razorbacks

Oldenburg Knights - Arm. Spart. Hannover

48 % gehen mit den Arminia Spartans Hannover

Remscheid Amboss
3. Liga Süd
3. Liga Süd
3. Liga Süd
3. Liga Südwest
3. Liga Südwest
GFL 2

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Dresden Monarchs

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Allgäu Comets

8

Stuttgart Scorpions

9

Hildesheim Invaders

10

Saarland Hurricanes

Gießen Golden Dragons II

Feldkirchen Lions

Leipzig Hawks

Stralsund Pikes

Wetzlar Wölfe

Mosel Valley Tigers

Königsbrunn Ants

Baltic Blue Stars Rostock

Vogtland Rebels

Wetterau Bulls

zum Ranking vom 23.04.2017
4. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE