Rasanter Young Huskies Saisonstart

Die Young Huskies haben zum Saisonauftakt die Junior Devil geschlagen. Die Hamburg Young Huskies sind gut in die GFL Junior Saison gestartet und haben die Hamburg Junior Devils auf dem Sportplatz am Hemmingstedter Weg klar mit 37:3 geschlagen, ohne ihr komplettes Potenzial ausspielen zu müssen. Beherzter Angriffsfootball war dabei Trumpf, um den ersten Teil der inoffiziellen "Stadtmeisterschaft 2016" relativ klar zu gewinnen.

"Damit ist uns die Wiedergutmachung für die böse Klatsche im vergangenen Jahr im Hammer Park gelungen", freute sich Young Huskies Head Coach Sebastian Schulz nach der Partie. "Wir hatten das vor der Begegnung als klares Ziel formuliert". Bei herrlichem Frühlingswetter hielt sich das Team an die Vorgaben, setzte den Gegner früh unter Druck und arbeitete sich schnell eine 16:0-Führung durch zwei Touchdowns und erfolgreiche Two-Point-Conversions heraus. Der Gastgeber konterte lediglich mit einem verwandelten Field Goal. Schulz: "Unser Game Plan ist auf jeden Fall aufgegangen. Die Junior Devils waren gut aufgestellt mit guten Lines auf beiden Seiten des Balles und einem sehr starken Running Back,...

Die Young Huskies haben zum Saisonauftakt die Junior Devil geschlagen.

Die Young Huskies haben zum Saisonauftakt die Junior Devil geschlagen. (© M. Zelter)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
HUDDLE - Das American Football Magazin
all about american football
Hamburg Young Huskies
U19
U19
U19
U19
U19
GFL Juniors
GFL Juniors
GFL Juniors
GFL Juniors
GFL Juniors
GFL 2
GFL 2
3. Liga
4. Liga
Nachwuchs
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE