Wentz bleibt dran

QB Carson WentzQB Carson Wentz vom FCS Team North Dakota State befindet sich weiter auf den Weg, einen guten Platz bei der NFL Draft zu ergattern. Wentz hinterließ beim Pro Day von North Dakota State einen guten Eindruck und warf 62 von 65 Pässe komplett.

"Ich wollte jedermann zeigen, wie athletisch ich bin, mit den besten Quarterbacks des Jahres mithalten kann, dass ich den Wurf aus dem Lauf heraus beherrsche und dass ich akkurat passen kann", so Wentz nach dem Pro Day.

Trotz Schneestürme in Chicago und Minneaopolis fanden die Scouts von 18 NFL Teams den Weg nach Fargo und vor allem die Anwesenheit vom Cleveland Brown Head Coach Hue Jackson und seinem Vizepräsidenten für Spielerpersonalangelegenheiten, Andrew Berry, fand große Beachtung, da die Browns das zweite Zugriffsrecht für die NFL Draft 2016 besitzen und Quarterback Coach Pep Hamilton mit Wentz einige Drills ausprobierte. Wentz könnte entsprechend als Backup für den neu verpflichteten Spielmacher Robert Griffin III. eingesetzt werden.

Auf Wentz haben scheinbar auch die Dallas Cowboys ein Auge geworfen, die bereits im Januar den Spielmacher sechs Tage in Mobile, Alabama, getestet haben und sehr daran interessiert sind, ihn bei einem privaten Workout in den kommenden Wochen noch einmal zu fordern.

Schlüter - 26.03.2016

QB Carson Wentz

QB Carson Wentz (© NCAA)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News NCAA FCSwww.ncaafootball.com
HUDDLE - Das American Football Magazin
NCAA FCS
Big Ten
Big Ten
Big Ten
Big Ten
Pac 12
Pac 12
Pac 12
Pac 12
SEC
SEC
Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE