Badalona vor Thonon

Die Dracs besiegten die Black Panther in der EFL Gruppe B. Die Badalona Dracs haben ihr erstes EFL Spiel gegen die Black Panther aus dem französischen Thonon Les-Bains mit 46:41 gewonnen und damit einen Grundstein gelegt, erfolgreich im europäischen Wettbewerb abzuschneiden. Für die Dracs war es zudem der 15. Sieg in einem europäischen Wettbewerb und zeigte, dass sie in der Lage sind, ein Spiel, dass lange umkämpft war, gegen den französischen Vizemeister für sich zu entscheiden. Dem QB der Spanier, Mike Box, gelang es zudem, sechs Touchdown-Pässe auf Cesar Brugnani, Rob Jackson, Drew Clausen Raúl Cernuda und Micky Genabat zu werfen und frühzeitig einen 24:0 Vorsprung herauszuarbeiten.

Die Black Panthers reagierten mit ihrem kraftvollen Laufspiel nach der Pause und holten im dritten Viertel mit Rushes durch Vincent Begou, Andreas Betza und QB Sam Poulos die Gastgeber zeitweise wieder ein. Die Partie wurde letztlich durch eine abgefangene Interception durch Óscar Pérez entschieden. Zuvor hatte Thonons Running Back Betza das 41:46 erzielt und die Franzosen probierten einen Onside Kick aus, der von ihren Reihen auch erobert wurde. Nach der Interception mussten sich die Black Panther allerdings dem Schicksal fügen und den Spaniern den Sieg überlassen.

Badalona reist am 29. Mai nach Frankfurt/Main, um sich mit der Mannschaft von Frankfurt Universe im EFL Wettbewerb zu messen.

Schlüter - 20.03.2016

Die Dracs besiegten die Black Panther in der EFL Gruppe B.

Die Dracs besiegten die Black Panther in der EFL Gruppe B. (© FEFA)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtVideo zum Spielmehr News EFLwww.eurobowl.infomehr News Badalona Dracswww.badalonadracs.esmehr News Thonon Black Pantherswww.les-black-panthers.orgSpielplan/Tabellen EFLfootball-aktuell-Ranking Europa
Thonon Black Panthers
BIG6
BIG6
BIG6
BIG6
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Niederlande

Europa

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Braunschweig NY Lions

5

Ljubljana Silverhawks

6

Danube Dragons

7

Dresden Monarchs

8

Schwäbisch Hall Unicorns

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Mödling Rangers

Amsterdam Crusaders

Berlin Adler

Hilversum Hurricanes

Rotterdam 010 Trojans

Groningen Giants

Hohenems Blue Devils

Danube Dragons

Mödling Rangers

Tyresö Royal Crowns

Traun Steelsharks

zum Ranking vom 23.04.2017
Niederlande
Niederlande
Niederlande
Slowenien
Slowenien
Slowenien
CEFL
CEFL
CEFL
Polen
Polen
Polen
Schweiz
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE