Broncos holen sich den Titel zurück

Calandas Head Coach Geoff Buffum lässt sich die Siegerzigarre schmecken.Die Calanda Broncos gewannen den Swiss Bowl XXX gegen die Bern Grizzlies klar und deutlich mit 49:21. Die Bündner konnten damit den siebten Schweizer Meistertitel in ihrer Vereinsgeschichte feiern. Zuvor hatte man 2003 (noch als Landquart Broncos) und fünfmal hintereinander von 2009 bis 2013 im Endspiel triumphiert. Als Most Valuable Player des Finals wurde vor 1.500 Zuschauern im Basler Stadion Rankhof Broncos WR Adrian Suenderhauf ausgezeichnet.

Im letzten Jahr verlor Calanda im Endspiel mit 35:47 gegen die Basel Gladiators. Logisch, dass die Bündner dieses Jahr unbedingt wieder zurück an die Spitze wollten. Aber natürlich wollte auch Bern den Titel. Immerhin können auch die Hauptstädter bereits auf vier Titel zurückblicken. Zuletzt siegte man 2007 gegen die Winterthur Warriors mit 24:17. Eine weitere Finalteilnahme sollte danach aber nicht gelingen.

Gleich im ersten Spielzug des Finals 2015 zeigten die Grizzlies mit einem harten Tackle gegen Adrian Suenderhauf, dass man sich dem hohen Favoriten nicht kampflos geschlagen geben wollte. Die Bündner überließen aber nichts dem Zufall. Zwar versuchten der Berner US-Quarterback Darius Willis und sein Running Back Fabian Schaller imm erwieder Raumgewinn zu erzielen, aber die Defense der Broncos konnte das Running Game doch mehr eindämmen, als den Grizzlies lieb sein konnte. Auch die Offense der Broncos kam schnell in Fahrt. Drei Touchdowns erzielten die Bündner in der ersten Spielhälfte, zwei davon lief Quarterback Josh Dean selbst, den anderen brachte Adrian Suenderhauf in die gegnerische Endzone. Mit 21:0 hatte Calanda damit schon eine beruhigende Halbzeitführung herausgeholt.

Nach der Pause scorte Bern dann zwar insgesamt dreimal durch Darius Willis, aber die Broncos ließen sich davon nicht aus der Ruhe bringen und konnten jederzeit einen Zahn zulegen. Broncos Quarterback Josh Dean fällte gute Entscheidungen und kontrollierte jederzeit die Lage. Touchdown-Pässe auf Lukas Lütscher und Adrian Suenderhauf und ein eigener Lauf in die Endzone brachten eine 42:14-Führung, bevor Tino Muggwyler mit einem 10-Yard-TD-Lauf die letzten Punkte für Calanda erzielen konnte. Der 2-Yard-TD-Lauf von Willis bedeutete zum Schluss nur noch Ergebniskorrektur.

Wittig - 12.07.2015

Calandas Head Coach Geoff Buffum lässt sich die Siegerzigarre schmecken.

Calandas Head Coach Geoff Buffum lässt sich die Siegerzigarre schmecken. (© Schellhorn)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Swiss Bowl XXX: Calanda Broncos - Bern Grizzlies (Schellhorn)mehr News Nationalliga Awww.safv.chmehr News Bern Grizzlieswww.grizzlies.chmehr News Calanda Broncoswww.calandabroncos.chSpielplan/Tabellen Nationalliga ALeague Map Nationalliga ASpielplan/Tabellen Bern GrizzliesOpponents Map Bern GrizzliesSpielplan/Tabellen Calanda BroncosOpponents Map Calanda Broncosfootball-aktuell-Ranking Europa
Bern Grizzlies

Spiele Bern Grizzlies

26.03.

Calanda Broncos - Bern Grizzlies

21

:

8

02.04.

Winterthur Warriors - Bern Grizzlies

12

:

6

09.04.

Bern Grizzlies - Geneva Seahawks

28

:

16

23.04.

Bern Grizzlies - Winterthur Warriors

48

:

0

30.04.

Lausanne LUCAF Owls - Bern Grizzlies

8

:

36

07.05.

Bern Grizzlies - Calanda Broncos

23

:

33

21.05.

Basel Gladiators - Bern Grizzlies

13

:

26

28.05.

Geneva Seahawks - Bern Grizzlies

20

:

19

05.06.

Bern Grizzlies - Basel Gladiators

14:00 Uhr

11.06.

Bern Grizzlies - Lausanne LUCAF Owls

14:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Bern Grizzlies
Calanda Broncos
Calanda Broncos
Calanda Broncos
Lausanne LUCAF Owls
Lausanne LUCAF Owls
Lausanne LUCAF Owls
Nationalliga B
Nationalliga B
Nationalliga B
Nationalliga A
Nationalliga A

Europa

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Tirol Raiders

3

Graz Giants

4

Ljubljana Silverhawks

5

Braunschweig NY Lions

6

Kiel Baltic Hurricanes

7

Schwäbisch Hall Unicorns

8

Danube Dragons

9

Frankfurt Universe

10

Mödling Rangers

Helsinki Roosters

Braunschweig NY Lions

Frankfurt Universe

Milano Rhinos

Carlstad Crusaders

Örebro Black Knights

Dresden Monarchs

Kiel Baltic Hurricanes

Schwäbisch Hall Unicorns

Stuttgart Scorpions

zum Ranking vom 28.05.2017
Nationalliga A
Vereine Schweiz
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE