Vienna Knights II holen erste Mission Bowl

Michael PolzBei unglaublich heißen Temperaturen empfingen vergangenen Sonntag die Salzburg Ducks die Vienna Knights II zum ersten Mission Bowl, dem Endspiel der 2015 neu gegründeten österreichischen Division 4. Auch beim Finale in Anif setzten sich die Knights II souverän durch - und dies obwohl man mit den Salzburgern auf ein bis dahin ebenfalls ungeschlagenes Team traf. Als sich die Knights ab Mitte des zweiten Quarters in kurzer Zeit mit 21 Punkten absetzten, war die Luft zwar noch lange nicht raus, jedoch wurde das Ende der Partie mit verstreichender Zeit immer absehbarer. Die Mission Bowl I ging letztlich mit einem klaren 28:0-Sieg nach Wien. Der Titelträger kam damit für die gesamte Saison (incl. Playoffs) auf den beeindruckenden Score von 404:0. Keine Wunder also, dass beim Finale die Verteidigung der Vienna Knights II zum MVP gewählt wurde. Daniele Calvetti nahm den Pokal stellvertretend für alle Mitspieler entgegen.

Der ausgeführte Kickoff der Vienna Knights führte die Ducks Offense an die eigene 15 Yard-Linie zum First Down, doch mit einem Screen Pass konnten sich die Ducks schnell in die Hälfte der Ritter vorkämpfen und landeten auch bald darauf in der Red Zone. Aufgrund einer Holdingstrafe kam es zu einem 3 & Out und die Salzburger entschieden sich für einen 20 Yards-Field-Goal-Versuch, welcher aber misslang. Daraufhin kam es zum Turnover und die Knights Offense startete ihre Angriffsserie an der eigenen 20-Yard-Linie. Schritt für Schritt arbeiteten sich die Ritter über das Feld, wurden allerdings gestoppt, als ein ausgespielter vierter Versuch beinahe von den Ducks intercepted wurde. Das Angriffsrecht wechselte zu den Gastgebern, die wieder rasant in die Hälfte der Knights vordrangen, bevor das Spiel für den Seitenwechsel unterbrochen wurde.

Der Vormarsch der Ducks nahm eine überraschende Wende, als der Quarterback unter großem Druck einen Pass werfen musste und dieser von Daniele Calvetti intercepted und bis in die Endzone retourniert wurde. Die Defense der Knights schrieb mit dem Pick 6 die ersten Punkte aufs Scoreboard (PAT good) und ging mit 7:0 in Führung. Die Ducks konnten darauf nur mit einem 3 & Out antworten und übergaben mit dem Punt das Angriffsrecht an die Gäste aus Wien zurück. Dieses endete jedoch in einem Fumble, welcher von den Ducks gesichert werden konnte und es kam erneut zu einem Turnover.

Nach vier ausgespielten Versuche mussten die Ducks den Ball wieder abgeben, doch diesmal tief in ihrer eigenen Hälfte, was bald mit einem rushing Touchdown des Wieners Michael Polz bestraft wurde. Der erfolgreiche Point after Touchdown, wieder ausgeführt von Stephan Popp, erhöhte den Spielstand auf 14:0. Auch beim nächsten Drive der Salzburger kam es zu einem 3 & Out und die Ducks mussten kurz vor ihrer eigenen Endzone punten. Die neue Chance für die Ritter wurde diesmal von Philipp Mohtashem genutzt, der einen kurzen Pass fangen und in die Endzone tragen konnte (PAT good). Damit kam es noch kurz vor der Halbzeit zu einem neuen Spielstand von 21:0 für die Vienna Knights.

Die zweite Hälfte begann mit einem First Down der Knights an der eigenen 20-Yard-Linie und die Ritter arbeiteten sich wieder schnell über das Spielfeld. Die Angriffsserie endete mit einem Screen Pass auf Philipp Mohtashem, der erneut den Weg in die Endzone des Gegners fand (PAT good). Zwar ergaben sich danach durch diverse Fumbles noch einige Möglichkeiten für beide Teams, aber letztlich blieb es bis zum Ende bei dem 28:0-Sieg für die Vienna Knights II.

Wittig - 07.07.2015

Michael Polz

Michael Polz (© VK/Mike Pirker)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Salzburg Ducks - Vienna Knights II (VK/Mike Pirker)mehr News Division 4football.atmehr News Salzburg Duckswww.salzburg-ducks.atmehr News Vienna Knightswww.knights.atmehr News Vienna Knights IIwww.knights.atSpielplan/Tabellen Division 4League Map Division 4Spielplan/Tabellen Salzburg DucksOpponents Map Salzburg DucksSpielplan/Tabellen Vienna Knights IIOpponents Map Vienna Knights IIfootball-aktuell-Ranking Europa
USA erleben
Vienna Knights II

Spiele und Tabelle Vienna Knights II

07.04.

Vienna Knights II - Vienna Warlords

20

:

44

14.04.

Pannonia Eagles - Vienna Knights II

20

:

10

22.04.

Mödling Rangers II - Vienna Knights II

32

:

14

12.05.

Vienna Knights II - Pannonia Eagles

13

:

28

20.05.

Vienna Knights II - Fürstenfeld Raptors

30

:

16

02.06.

Vienna Warlords - Vienna Knights II

55

:

8

24.06.

Vienna Knights II - Mödling Rangers II

12

:

34

30.06.

Fürstenfeld Raptors - Vienna Knights II

32

:

6

Vienna Warlords

1.000

8

8

0

0

343

:

109

Pannonia Eagles

.625

8

5

3

0

166

:

131

Fürstenfeld Raptors

.429

7

3

4

0

100

:

167

Mödling Rangers II

.286

7

2

5

0

128

:

182

Vienna Knights II

.125

8

1

7

0

113

:

261

Spielplan/Tabellen Vienna Knights II
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
AFL
AFL
Division 1
Vereine Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Deutschland
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE