Hopfen und Malz verloren

# 25 RB Görkem ElerDer Hofer Angriff war beim 53:0 Sieg auswärts in Kulmbach nicht zu stoppen und die Brewers fanden im ersten Derby kein Mittel gegen die Verteidigung der Saalestädter.

Mit dem Angriffsrecht in der Tasche legten die Jokers los wie die Feuerwehr, in fünf Spielzügen ging es über das Feld zum ersten Touchdown durch Görkem Eler. Dominik Tinter sicherte zwei Extrapunkte. Mit dem nunmehr erhaltenen Angriffsrecht konnten die Gastgeber nicht viel anfangen, sie spielen den vierten Versuch an einer, für die Jokers äußerst günstigen Feldposition aus und die Hofer können von der Feldmitte ihre zweite Angriffsserie starten. Ehe sich die Brauer versehen war Running Back Eler wenige Minuten nach Spielbeginn auch schon das zweite Mal in deren Endzone. Bereits zu diesem frühen Zeitpunkt müssen die Hof Jokers auf einen Spieler, des an diesem Tag aufgrund Verletzungen, Arbeit und Urlaub auf 28 Mann dezimierten Kaders verzichten. Dieser wurde aufgrund einer Tätlichkeit vollkommen zu Recht des Spiels verwiesen. Mit einer Kombination aus variablem Pass- und Laufspiel wurden die Brewers dennoch über das...

# 25 RB Görkem Eler

# 25 RB Görkem Eler (© @hof jokers)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Aufbauliga Bayern
Regensburg Royals
Schweinfurt Gladiators
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL
GFL
GFL
GFL
Vereine Deutschland
Vereine Deutschland
Nachwuchs
Frauen
Nationalteam
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE