Raiders bleiben ungeschlagen in der Battle4Tirol

David OkuDie Tirol Raiders haben auch das vierte und letzte Duell der Battle4Tirol für sich entschieden. Gegen den amtierenden britischen Meister London Warriors setzten sich die Tiroler vor 2.564 Zuschauern im Innsbrucker Tivoli Stadion klar mit 35:12 (14:3, 7:3, 14:0, 0:6) durch. „Ich bin stolz darauf, wie wir die Battle4Tirol gespielt und heute auch beendet haben. Wir haben heute gegen ein körperlich unglaublich starkes Londoner Team gespielt und gezeigt, dass wir auch tough sein können“, sagte Tirol Raiders Head Coach Shuan Fatah.

„Genau dieses Wissen wird uns sehr helfen in der heißen Playoff-Phase der AFL", befand Fatah weiter. Dies wird auch nötig sein, denn am kommenden Wochenende bestreiten die Raiders ihr letztes Spiel im Grunddurchgang der Austrian Football League (AFL). Am Sonntag empfangen sie im Kampf um das Heimrecht für das Halbfinale die Prague Black Panthers in Wattens.

Zum MVP des Spiels gegen London wurde auf Seiten der Raiders die Offensive Line gewählt. Sie ermöglichte den Tirolern 183 Yards Raumgewinn am Boden. Allein Running Back David Oku kam bei 11...

David Oku

David Oku (© Tirol Raiders/Markus Stieg)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Nationalteam
EM Frauen
EM Frauen
EM Frauen
Finnland knackt Schwedens DefenseHead Coach Mika Elorantas Frauenfootballteam aus Finnland steht kurz davor, erneut Europameister zu werden.  Zwischen den Teams von Schweden und Finnland gibt es traditionell eine große sportliche Rivalität, die sich in allen betriebenen Sportarten widerspiegelt. Das ist im American Football nicht anders. So schlug während der Finnkampen Spiele im Oktober 2018 die Frauenfootball Auswahl von Finnland die Schwedinnen nur knapp mit 21:20. In Leeds während der Frauenfootball...alles lesenSpaniens Frauen erringen ersten TeamerfolgStefenelli erstmals für ÖsterreichWer stoppt EM Favorit Finnland?
EM Frauen
Österreich gegen Finnland machtlosRB Tytti Kuusinen (FInnland)Die Niederlage der österreichischen Frauenfootballerinnen gegen den Titelverteidiger aus Finnland zum Auftakt der EM im Leeds am Montagnachmittag wurde fast schon erwartet, doch dass der finnische Erfolg mit 50 Punkten und keinem österreichischem Punkt so deutlich ausfiel, hatten nicht viele Experten im Vorwege erwartet. Vielmehr wurde...alles lesenAuch Finnland im EM-FinaleLeichter Aufgalopp für Finnland
Großbritannien
Großbritannien
Großbritannien
Großbritannien
Finnland
Finnland
Finnland
Finnland
Schweden
Schweden
Schweden
Österreich
Österreich
Österreich
Deutschland
Deutschland

Europa

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Tirol Raiders

3

Braunschweig NY Lions

4

Vienna Vikings

5

Graz Giants

6

Frankfurt Universe

7

Danube Dragons

8

Prague Black Panthers

9

Dresden Monarchs

10

Hildesheim Invaders

Braunschweig NY Lions

Allgäu Comets

Danube Dragons

Prague Black Panthers

Munich Cowboys

Vienna Vikings

Dresden Monarchs

Kiel Baltic Hurricanes

Cologne Crocodiles

Potsdam Royals

zum Ranking vom 17.08.2019
Deutschland
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE