Kerpen Bears U19 mit erstem Sieg

Die U19 der Kerpen Bears haben nach zweijähriger Anlaufzeit den ersten Sieg bei den Sauerland Mustang eingefahren. Von Anfang bis Ende schaffte es die Offense der Gäste mit Ihrem Laufspiel viele Yards zu gewinnen und letztendlich durch Quarterback Phillip Wallraf den ersten Touchdown 2015 für die Bears Zu erzielen. Die Defense der Bears hatte zu jeder Zeit das Laufspiel der Mustangs unter Kontrolle; mussten aber dennoch ein Field Goal der Marvin Peters einen weiteren Touchdown, sodass es bereits zur Halbzeit 12:3 für die Gäste stand.

Nach kleinen Anlaufschwierigkeiten konnten sich Running Back Zerihun Sauer durch einen Touchdown-Lauf und Fullback Berat Ahmetoglu durch eine Two-Point-Conversion ebenfalls auf dem Scoreboard eintragen. Die Defense wusste auch zu überzeugen und schaffte es, die Mustangs immer wieder an Ihrem Laufspiel und Passspiel entscheidend zu hindern. Darüber hinaus gelangen Raphael Lina eine Interception und David Bademci einen Fumble der Gastgeber zu sichern.

Im letzten Viertel war es erneut Fullback Marvin Peters der durch einen weiteren Touchdown den Endstand von 3:26 sicherstellte. „Die A-Jugend hat sich heute sehr stark präsentiert“, so Head Coach Rene Happ. „Es sind zwar noch ein paar kleinere Fehler abzustellen aber unser Team ist sehr jung und braucht noch Zeit. Wichtig war uns auch, dass alle Spieler zum Einsatz gekommen sind. Die Jungs haben sehr viel dazu gelernt und meine Crew und ich sind stolz darauf, was sie heute gezeigt haben. Wir hoffen, dass wir im nächsten Auswärtsspiel gegen die Siegen Sentinels an diese Leistung anknüpfen können. Jedoch wird es nicht leicht werden, da Siegen ein recht starkes Team vorweisen kann.“


Tillmann - 28.04.2015

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News U19mehr News Kerpen Bearswww.kerpen-bears.demehr News Sauerland Mustangswww.sauerland-mustangs.defootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Sauerland Mustangs
Solingen Paladins
Solingen Paladins
Solingen Paladins
Bielefeld Bulldogs
Aachen Vampires
Düsseldorf Typhoons
Remscheid Amboss
Gelsenkirchen Devils

Braunschweig NY Lions - Frankfurt Universe

75 % setzen auf die Braunschweig NY Lions

Hamburg Black Swans - Hamburg Heat

89.7 % sind überzeugt von den Hamburg Black Swans

Hanau Hornets - Rodgau Pioneers

80.8 % glauben an den Sieg der Hanau Hornets

Münster Blackhawks
Langenfeld Longhorns
Bonn Gamecocks
Bayern
Bayern
Rheinland-Pfalz
Rheinland-Pfalz
Baden-Württemberg
Niedersachsen
Schleswig-Holstein
Berlin
Sachsen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Frankfurt Universe

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Dresden Monarchs

5

Kiel Baltic Hurricanes

6

Berlin Rebels

7

Ingolstadt Dukes

8

Marburg Mercenaries

9

Potsdam Royals

10

Cologne Crocodiles

Ingolstadt Dukes

Dresden Monarchs

Saarland Hurricanes

Straubing Spiders

Würzburg Panthers

Berlin Adler

Cologne Crocodiles

Kiel Baltic Hurricanes

Pforzheim Wilddogs

Feldkirchen Lions

zum Ranking vom 17.09.2017
Nordrhein-Westfalen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE