Missouri machts am Ende

Russell Hansbrough lief für die Tigers für 114 Yards und einen TouchdownDie Missouri Tigers beenden das Jahr mit einem Erfolgserlebnis. Im Citrus Bowl, der in Orlando, Florida ausgespielt wurde, trafen sie auf die Minnesota Golden Gophers aus der BIG10. Die Tigers hatten keine guten Erinnerungen an die Conference, wurden sie doch im September von den Indiana Hoosiers zu Hause 31:27 geschlagen. Danach folgte jedoch eine starke Saison die im SEC Championship Game endete, in dem die Schwarz-gelben deutlich gegen Alabama verloren. Minnesota hatte vor dem Duell acht Siege bei vier Niederlagen vorweisen. Das wird man als weiteren positiven Schritt in Minneapolis werten.

Das Bowl-Spiel selber war bis zum vierten Viertel spannend, wobei besonders in der ersten Halbzeit beide Verteidigungen dominierten. Das Team aus der SEC führte 10:7 durch einen Touchdown von Bud Sasser nach Pass von Marty Mauck und ein Field Goal von Andrew Bagget. Minnesota scorte durch Rodrick Williams Jr. nach einem Lauf über 20 Yards in die Endzone. Die Tigers bauten ihre Führung durch ein weiteres Bagget Field Goal auf 13:7 aus. Es folgte der spektakulärste Moment des Spiels und der...

Russell Hansbrough lief für die Tigers für 114 Yards und einen Touchdown

Russell Hansbrough lief für die Tigers für 114 Yards und einen Touchdown (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Booking.com
Missouri Tigers
ACC
ACC
ACC
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
Welt
Welt
College
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE