WM 2015: Schwedisches Desaster

Tommy Wiking - ein IFAF Präsident auf Abruf?Der schwedische Verband SAFF hat soeben mitgeteilt, dass er sich außer Stande sieht, die ursprünglich im nächsten Jahr geplante American Football WM in Stockholm auszurichten. Damit bestätigen sich die Vermutungen, dass sowohl die IFAF, als auch der SAFF sich in punkto Aufwand, Risiko und Volumen der fünften Weltmeisterschaft verhoben haben müssen und die Ausrichter vor einem Scherbenhaufen stehen.

Bisher teilte der Weltverband auf seiner Homepage nur mit, dass sich der Präsident Tommy Wiking „on leave“ befindet und die Geschäfte die Vizepräsidenten Mac Kaneuji und Roope Noronen übernommen haben. Ein noch folgender Rücktritt des IFAF Präsidenten kann mittlerweile nicht mehr ausgeschlossen werden.

Bis zur jetzigen Stunde ist es nun völlig offen, ob, wann und wo die kommende Weltmeisterschaft ausgerichtet werden soll. Es wird allgemein erwartet, dass die IFAF hierzu demnächst eine konkrete Stellungnahme abgeben wird.

Schlüter - 19.12.2014

Tommy Wiking - ein IFAF Präsident auf Abruf?

Tommy Wiking - ein IFAF Präsident auf Abruf? (© Schüler)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Schwedenwww.amerikanskfotboll.commehr News WM Herren USA 2015Spielplan/Tabellen SchwedenLeague Map SchwedenClub Map SchwedenSpielplan/Tabellen WM Herren USA 2015
Schweden
Superserien
Superserien
Ex-Superserien
Vereine Schweden
Spanien
Spanien
Spanien
Spanien
Spanien
Österreich
Österreich
Österreich
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Finnland
NEFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE