45er-Kader für Junioren-WM nominiert

Gestern noch in Wien, und morgen schon wieder auf Die Trainer der Junioren Nationalmannschaft hatten im Juni nach dem Vorbereitungscamp in Köln die Qual der Wahl und haben den neuen 45er Kader der Junioren Auswahl für die kommende WM in Kuwait zusammengestellt. Der gesamte Tross wird sich nun inklusive Betreuer, Trainer und Spieler am 3. Juli in Marsch setzen und von Frankfurt/Main nach Kuwait fliegen. Das erste Spiel für den bundesdeutschen Nachwuchs wird am 7. Juli gegen Japan ausgetragen.

Insgesamt nehmen acht Teams an der WM teil. Neben dem Titelverteidiger aus den USA, haben sich Kanada, Japan, Österreich, Frankreich, Deutschland, Mexiko und Kuwait als Gastgeber angemeldet. Die Teilnahme der deutschen Mannschaft wurde erstdadurch ermöglicht, dass der Ozeanien-Vertreter aus Amerikanisch Samoa seine Teilnahme an der WM absagte. Die Matches werden im Al Nasr und im Al Salmya Stadion ausgetragen.


Die Paarungen der WM sehen wie folgt aus:

7. Juli 2014
20 Uhr Österreich vs. Frankreich
20 Uhr Mexiko vs. USA
23 Uhr Kuwait vs. Kanada
23 Uhr Japan vs. Deutschland

10. Juli 2014
20 Uhr Kanada vs. Frankreich
20 Uhr...

Gestern noch in Wien, und morgen schon wieder auf

Gestern noch in Wien, und morgen schon wieder auf "Edelmetalleinkauf" in Kuwait: Chef de Mission ist erneut Peter Springwald. (© Hundt)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Harbin 2016
Harbin 2016
Asien
Nordamerika
WM Herren
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE