Geschichte umweht das Happel-Stadion

Volle Ränge soll es wieder im Ernst Happel Stadion geben.Wenn es einen österreichischen Athleten gibt, der bislang während der EM hervorstach, so war es eindeutig Running Back Andreas Hofbauer, der seine Fans entzückte und dazu beitrug, Team Austria dorthin zu bringen, wo es der AFBÖ, seine Teamkollegen und seine Coaches am liebsten sehen würden: Im großen EM-Finale und noch ein Stück weiter.

Hofbauer, der Englisch und Geschichte auf Lehramt studiert, galt bereits gegen Dänemark mit drei Touchdowns als der Dauerrenner mit Turboschaltung. Der Tiroler, der 1993 geboren wurde, kann dabei noch nicht einmal behaupten, dass er vor der EM eine gesetzte Größe im Kader war. Der Running Back der Swarco Raiders absolvierte gegen die Dänen sein erstes A-Nationalteam-Spiel überhaupt, so wollen es die Austria-Gazetten wissen, denn die einzige Partie seit der WM 2011 verpasste der Junioren-Europameister aus Verletzungsgründen.

Im wichtigen Spiel gegen Frankreich schuf er weiteren Raum für die Legendenbildung späterer Tage. Hofbauer beendete den ersten Drive mit einem Touchdown für Österreich und legte, nach einem kurzen Intermezzo der...

Volle Ränge soll es wieder im Ernst Happel Stadion geben.

Volle Ränge soll es wieder im Ernst Happel Stadion geben. (© Kratky)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Nationalteam
Nationalteam Herren
Nationalteam Herren
Nationalteam U19
Nationalteam Senior Flag
Nationalteam Damen
AFL
AFL
AFL
AFL
Division 3
Division 3
Division 3
Vereine Österreich
Vereine Österreich

Austria

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Tirol Raiders

3

Graz Giants

4

Ljubljana Silverhawks

5

Danube Dragons

6

Mödling Rangers

7

Bratislava Monarchs

8

Vienna Knights

9

Amstetten Thunder

10

Vienna Vikings II

Hohenems Blue Devils

Vienna Vikings II

Weinviertel Spartans

Traun Steelsharks

Maribor Generals

St. Pölten Invaders

Pannonia Eagles

Salzburg Bulls

Budapest Wolves

Carinthian Lions

zum Ranking vom 18.06.2017
Division 4
Division 4
Österreich
Österreich
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE