Dale hat ein Problem

Die polnische Boulevard Zeitung „Super Express“ hat vermeldet, dass bei einer Straßenkontrolle im Großraum Warschau der 59-jährige Dale H., amerikanischer Head Coach der Warsaw Eagles, festgenommen worden sei. H. war im Oktober 2013 vom polnischen Vizemeister verpflichtet worden, erscheint aber auf der Internetseite des Vereins aktuell in der Trainerliste nicht. Zuvor war H. auch in Deutschland an prominenter Stelle aktiv.

H. fuhr nach Angaben des „Super Express“ einen Mercedes mit einem deutschen Kennzeichen und erschien den Beamten stark alkoholisiert. Der Schein trügte nicht, so das Blatt. Die Polizisten hätten festgestellt, dass der Autofahrer so stark betrunken war, dass er nicht einmal mehr in das „Röhrchen“ blasen konnte. Auch fuhr der Autofahrer ohne Führerschein, so dass er vorläufig festgenommen wurde.

Nur ein Freund bewahrte den Festgenommenen vor einem weiteren Arrest, da er sich dafür verbürgte, dass der Beschuldigte am nächsten Morgen freiwillig zum Verhör bei der Polizei erscheinen würde. In Polen kann das Fahren ohne Führerschein in Tateinheit mit Alkohol am Steuer mit bis zu zwei Jahren Gefängnis bestraft werden.

Schlüter - 22.01.2014

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News PLFA Topligawww.pzfa.plmehr News Warsaw Eagleswww.warsaweagles.comSpielplan/Tabellen PLFA TopligaLeague Map PLFA TopligaSpielplan/Tabellen Warsaw Eagles
eHUDDLE im Download
USA erleben
Österreich
Österreich
Österreich
Ungarn
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
College
College
College
Europa
Europa
Cheerleading
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE