Kanada erreicht erneut Finale

Eine sehr ausgeglichene Partie während der Frauenfootball WM wurde zwischen Kanada und Finnland ausgetragen. Lange Zeit lag eine Überraschung in der Luft, als die Finninnen zur Halbzeit in Führung lagen und eine kleine Sensation in der Luft lag. Doch am Ende des dritten Viertels gelang es den Kanadierinnen, sich mit zwei Touchdowns in Führung zu bringen. Kanada gewann schließlich mit 34:12.

Wie ausgeglichen beide Teams agierten, zeigen auch die Yards Raumgewinne. Kanada eroberte 315 Yards und Finnland sogar 336 Yards. Allerdings setzten die Skandinavierinnen eindeutig ihre Priorität auf das Laufspiel. Die überragende Spielerin auf Seiten Finnlands war in der Eröffnungsphase QB Tiina Salo. Mit zwei Pässen, darunter ein 30-Yard-Pass auf Kirsti Nirhamo, wurde der erste Raumgewinn erzielt und RB Elina Seppälä musste nur noch die restlichen drei Yards überbrücken, um Finnland erstmals in Führung zu bringen. Kanada zeigte sich unbeeindruckt und QB Saadia Ashraf agierte ebenfalls schnell und kompromisslos, so dass zum ersten Seitenwechsel ein gerechtes 6:6 auf der Scoringliste stand....

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Finnland

Aktuelle Spiele und Tabelle Finnland

16.06.

Kuopio Steelers - Porvoo Butchers

34

:

17

18.06.

Seinäjoki Crocodiles - Helsinki Roosters

18:30 Uhr

Helsinki Roosters

8

:

0

1.000

4

4

0

0

187

:

60

Kuopio Steelers

6

:

2

.750

4

3

1

0

143

:

134

Porvoo Butchers

4

:

4

.500

4

2

2

0

104

:

109

Vaasa Royals

4

:

6

.400

5

2

3

0

105

:

154

Tampere Saints

2

:

6

.250

4

1

3

0

98

:

97

Seinäjoki Crocodiles

0

:

6

.000

3

0

3

0

20

:

103

Spielplan/Tabellen Finnland
Vaahteraliiga
Vaahteraliiga
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich

Europa

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Helsinki Roosters

4

Vienna Vikings

5

Braunschweig NY Lions

6

Graz Giants

7

Ljubljana Silverhawks

8

Danube Dragons

9

Frankfurt Universe

10

Mödling Rangers

Helsinki Roosters

Copenhagen Towers

Kuopio Steelers

Munich Cowboys

Marseille Blue Stars

Allgäu Comets

Vienna Vikings

Braunschweig NY Lions

Mödling Rangers

Graz Giants

zum Ranking vom 16.06.2018
Schweiz
Slowenien
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
NFL
Die Top-Trader an der football-aktuell-Börse Europa 2018:

jogonline

128076.85

canadianpride72

114001.25

melitta

113750.00

dickdenn

109203.41

knightrider

104904.92

Krausi

104068.01

Matze64

103435.15

jogonline ist derzeit der beste Trader an der football-aktuell-Börse Europa 2018. Beweisen Sie Ihren Football-Sachverstand und schieben sich selbst an die Spitze!Jetzt mithandeln und gewinnen!
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE