Gegen die Franken Knights zählt nur ein Sieg

Das Scorpions Special Team mit geballtem Einsatz.Nach dem souveränen 48:0 Heimsieg gegen Freiburg wollen die Scorpions-Junioren gegen die Franken Knights Anschluss nach oben halten. Während beim letzten Heimspiel die Defense der Scorpions-Juniors ihren Gegner nach Belieben dominierte und im gesamten Spiel keine Punkte und keinen First Down der Gäste aus Freiburg zuließ, tat sich die Offense bei Dauerregen sehr schwer. Erst im zweiten Quarter platzte der Knoten und es konnten die ersten Touchdowns erzielt werden. So holten die Wide Receiver Felix Metzger und Robin Mack durch gefangene Pässe je sechs Punkte, Running Back Evangelos Pardalis erlief weitere zehn Punkte für den Pausenstand in Höhe von 22:0.

Wie in der ersten Spielhälfte durften beide Quarterbacks Joseph McAnally und Maximilian Scheying auch nach der Pause jeweils für ein Quarter ihr Können unter Beweis stellen. Mit ihren Ballübergaben und Pässen bauten sie die Führung bis zum Endstand von 48:0 aus. Als erfolgreichster Passempfänger konnte Metzger zwei weitere Touchdowns erzielen. Für weitere Punkte sorgten Mack, Maximilian Stendebach als Wide Receiver, und der von oben bis unten in Schlamm gehüllte Ballträger Pardalis, der unermüdlich den matschigen Boden bis in die Red Zone beziehungsweise Endzone durchpflügte.

Am Samstag führt die Reise nun nach Rothenburg o. d. Tauber, wo ein Sieg gegen die bisher punktlosen Franken Knights Pflicht ist, wenn die Playoffs noch erreicht werden sollen. Dies wird allerdings nur gelingen, wenn beide Mannschaftsteile eine solide Leistung abrufen und ihre guten Trainingsergebnisse aufs Spiel übertragen können.

Peter Lorenz - 10.05.2013

Das Scorpions Special Team mit geballtem Einsatz.

Das Scorpions Special Team mit geballtem Einsatz. (© Stuttgart Scorpions Siepmann)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL Juniorswww.gfl-juniors.demehr News Franken Knightswww.franken-knights.commehr News Stuttgart Scorpionsstuttgart-scorpions.demehr News Regionalliga BayernSpielplan/Tabellen GFL JuniorsLeague Map GFL JuniorsSpielplan/Tabellen Regionalliga BayernLeague Map Regionalliga BayernSpielplan/Tabellen Stuttgart ScorpionsOpponents Map Stuttgart Scorpionsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
Regionalliga Bayern

Aktuelle Spiele Regionalliga Bayern

22.07.

Allgäu Comets - Kirchdorf Wildcats

Spielplan/Tabellen Regionalliga Bayern
Straubing Spiders
Straubing Spiders
Regensburg Phoenix
Kirchdorf Wildcats

Munich Cowboys - Kirchdorf Wildcats

66.9 % sehen als Sieger die Munich Cowboys

Hamburg Blue Devils - Bremerhaven Seah.

60.1 % gehen mit den Hamburg Blue Devils

Kassel Titans - Mainz Golden Eagles

68.5 % halten's mit den Mainz Golden Eagles

Pforzheim Wilddogs - Karlsruhe Engineers

66.9 % halten's mit den Karlsruhe Engineers

Munich Cowboys
GFL Juniors
GFL Juniors
GFL Juniors
3. Liga

Jugend

football-aktuell Ranking

1

Paderborn Dolphins

2

Düsseldorf Panther

3

Cologne Crocodiles

4

Schwäbisch Hall Unicorns

5

Wiesbaden Phantoms

6

Stuttgart Scorpions

7

Düsseldorf Typhoons

8

Fursty Razorbacks

9

Hamburg Huskies

10

Darmstadt Diamonds

Paderborn Dolphins

Stuttgart Scorpions

Schwäbisch Hall Unicorns

Fursty Razorbacks

Freiburg Sacristans

Düsseldorf Panther

Düsseldorf Typhoons

Hamburg Huskies

Berlin Rebels

Darmstadt Diamonds

zum Ranking vom 15.07.2018
3. Liga
GFL 2
5. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE