Vikings Ladies stark

In Österreich suchen sie seit Jahren vergeblich nach ernsthafter Konkurrenz, im April bestritten die Vienna Vikings Ladies daher erstmals ein Spiel gegen ein männliches Team. Der Test gegen die Junioren der Vienna Warlords ging zwar mit 0:35 verloren, brachte aber viele neue Erkenntnisse und war ein weiterer wichtiger Schritt in der Entwicklung des Teams. Ein weiterer solcher Schritt folgte nun am Samstag, als man nach München zu den Ladies der Munich Cowboys reiste.

Bei schönem Wetter und einem perfekt organisierten Gameday kämpften die Vikings Ladies im altehrwürdigen Dantestadion um jedes Yard. Offense und Defense waren offensichtlich auf die deutschen Gegnerinnen sehr gut eingestellt. Den ersten Touchdown für die Gäste erzielte Marie Michelitsch nach Pass von QB Saskia Stribrny. Dominant spielte auch die Wiener Defense auf und ließ den Cowboys Ladies wenig Chancen selber gelungene offensive Aktionen zu setzen. Folgerichtig scorten nur die Vikings Ladies, erst erneut durch Marie Michelitsch, die einen kurzen Pass von Saskia Stribrny über 80 Yards in die Endzone und dann durch Katharina Privitzer, mit anschließenden PAT durch Martina Beisteiner. 19:0 lautete am Ende der Score zugunsten der Vienna Vikings Ladies.

Wittig - 01.05.2013

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News DBL 1www.ladiesfootball.demehr News Division Ladies 1www.afboe.atmehr News Munich Cowboyswww.munich-cowboys.demehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen DBL 1League Map DBL 1Spielplan/Tabellen Division Ladies 1League Map Division Ladies 1Spielplan/Tabellen Munich Cowboys
Division Ladies 1
Telfs Patriots
Danube Dragons
Vienna Vikings
Schwaz Hammers
Budapest Wolves
Graz Giants
Großbritannien
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
NFL
College
Welt
Europa
GFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE