B-EM Vorbereitung im Plan

Der Lokaltermin für den EFAF Tournament Supervisor, Paul Vincent Miraval in Mailand hat sich gelohnt. Bei einer Überprüfung der Infrastruktur vor Ort konnte der Franzose dem Ausrichter für die kommende B-EM, dem italienischen Football Dachverband FIDAF die Bestätigung mitgeben, dass das Vigorelli Stadium in der norditalienischen Metropole mit seinem neuen Rasen und großen Umkleideräumen dem geforderten Standard voll entspricht. Der Rasenaustausch soll 450000 Euro kosten und wird von der Mailänder Kommune getragen.

Diese Nachricht hörte dann auch das FIDAF Vorstandsmitglied James Dewar gerne, so dass die Italiener weiter an ihren Vorbereitungen für die B-EM arbeiten können. „Die Hotels für die Bord of Directors, für die Helfer und das Tournament-Committee sind ausgewählt und eine Liste von verfügbaren Hotels für die Teams wird zurzeit erstellt“, berichtet auch die EFAF ergänzend.

Die B-EM wird vom 29. August bis zum 8. September 2013 veranstaltet. Mailand konnte sich in einem Ausscheidungswettbewerb gegen Triest durchsetzen. Als teilnehmende Nationen haben sich die Tschechische Republik, Dänemark, Großbritannien, Italien, Serbien und Spanien qualifiziert.

Schlüter - 27.11.2012

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Europawww.efaf.infomehr News EM Herren B-Poolwww.efaf.infoSpielplan/Tabellen EM Herren B-Pool
EM Herren B-Pool
Niederlande
Niederlande
Niederlande
Frankreich
Österreich
NFL
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
Europa
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE