MeanMachine weiterhin ohne Erfolg

Für das zweite Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften hatten die MeanMachine ein hohes Ziel, nämlich den ersten Saisonsieg. Nachdem die erste Begegnung der beiden Mannschaften für die Means nur knapp verloren ging, setzte man beim NLA-Neuling alles auf eine gute Vorbereitung und fuhr guter Dinge nach Zürich. Doch am Ende hatten die Renegades erneut das bessere Ende für sich und gewannen klar und deutlich mit 48:18 und konnten sich so über den zweiten Sieg in dieser Saison freuen. Damit wahrten die Renegades auch gleichzeitig die Chancen für den Einzug in die Playoffs. Für die Basler war es zudem eine der höchsten Niederlage in ihrer Vereinsgeschichte.

Dabei war der Beginn des ersten Viertels durchaus vielversprechend für die Gäste aus Basel. Zweimal konnte deren Defense die Renegades stoppen. Doch wie schon so oft in dieser Saison blieb die Offense der MeanMachine die in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllen und präsentierte sich wieder einmal nicht erstligatauglich. Bis zur Halbzeit hatten sich die Hausherren souverän eine 28:0-Führung erspielt, so dass es die Renegades ab dem dritten Viertel ruhiger angehen lassen konnten. Die zweite Halbzeit verlief nun ein wenig besser für die MeanMachine. Während die Offense anfing zu punkten und auch ein Kickoff Return zurückgetragen werden konnte, hielt die Defense noch immer nicht zu 100 Prozent stand.

Hundt - 11.05.2011

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalliga Awww.safv.chmehr News Basel MeanMachinemehr News Zürich Renegadeswww.renegades.chSpielplan/Tabellen Nationalliga ALeague Map Nationalliga ASpielplan/Tabellen Zürich RenegadesOpponents Map Zürich Renegadesfootball-aktuell-Ranking Europa
Basel MeanMachine
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
CEFL
Slowenien
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
Europa
Europa
NFL
NFL

Europa

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Braunschweig NY Lions

5

Frankfurt Universe

6

Graz Giants

7

Mödling Rangers

8

Dresden Monarchs

9

Ljubljana Silverhawks

10

Danube Dragons

Graz Giants

Merseyside Nighthawks

Edinburgh Wolves

Carlstad Crusaders

East Kilbride Pirates

Mödling Rangers

Stuttgart Scorpions

Laziska Gorne Hammers

Traun Steelsharks

Madrid Osos Rivas

zum Ranking vom 26.05.2018
Equipment aktuell
Revolution beim Shoulder PadCarbonTek Shoulder PadDas bahnbrechende CarbonTek-Schulterpolster ist nach mehrjähriger Testphase und erfolgreicher Einführung in den USA nun auch auf dem europäischen Markt erhältlich. Der sensationelle Unterschied zwischen dem neuen Pad und herkömmlicher Ausrüstung ist, dass die Polster nicht wie üblich fest mit der harten Außenschale verbaut sind. Stattdessen sind sie in einer separaten Weste...alles lesenEveryday-Equipment für die AthletikDie Entwicklung des FootballhelmsLang anhaltender Grip
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE