Schwere Aufgabe für Blue Devils

Die Hohenems Blue Devils treffen am kommenden Sonntag um 14 Uhr auf die seit 2009 national und international ungeschlagenen Calanda Broncos. Beide Mannschaften stehen 2011 in der Nationalliga A mit drei Siegen bei ebensoviel Spielen zu Buche und stehen damit auf den ersten beiden Plätzen der aktuellen Tabelle. Zudem konnten die Calanda Broncos ihre internationalen Spiele alle gewinnen und stehen im Viertelfinale des Eurobowls. Die Hohenemser mussten hingegen im EFAF-Cup eine schwere Niederlage gegen die Kragujevac Wild Boars hinnehmen.

Die Calanda Broncos verfügen derzeit über einen der größten Profikader in ganz Europa. Neben zahlreichen sehr starken Ex-GFL Spielern aus Deutschland, sind es vor allem die sogenannten „Dual-Passport“ Spieler (Spieler die neben ihrem amerikanischen oder kanadischen Pass noch einen aus einem anderen Land haben und so nicht in die Limitierung fallen), die das Team aus Chur stützen und tragen. Das Ziel ist nach dieser grossen Investition klar, ungeschlagen und mit grossem Abstand die NLA gewinnen und den Eurobowl erstmals in die Schweiz holen.

Die Blue Devils wollen aber diese grosse Herausforderung annehmen und freuen sich über den starken Gegner im Heimstadion. Vor allem die Verteidigung hat in den letzten Trainings wieder an Fahrt aufgenommen und wird zur Freude von Head Coach Jim Mader immer stärker. Immens wichtig ist die Rückkehr von David „Sunny“ Lamprecht, der in den letzten Spielen aufgrund einer Blutvergiftung pausieren musste. Verzichten müssen die Blue Devils allerdings auf der anderen Seite noch auf Michel Gmünder, Stefan Fritsche, Adrian Nardon und Daniel Fürer.

Wittig - 28.04.2011

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalliga Awww.safv.chmehr News Calanda Broncoswww.calandabroncos.chmehr News Hohenems Blue Devilswww.blue-devils.atSpielplan/Tabellen Nationalliga ALeague Map Nationalliga ASpielplan/Tabellen Calanda BroncosOpponents Map Calanda Broncosfootball-aktuell-Ranking Europa
Hohenems Blue Devils
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa

Europa

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Helsinki Roosters

3

Vienna Vikings

4

Schwäbisch Hall Unicorns

5

Graz Giants

6

Berlin Rebels

7

Ljubljana Silverhawks

8

Danube Dragons

9

Braunschweig NY Lions

10

Mödling Rangers

Helsinki Roosters

Copenhagen Towers

Berlin Rebels

Kuopio Steelers

Munich Cowboys

Braunschweig NY Lions

Schwäbisch Hall Unicorns

Mödling Rangers

Frankfurt Universe

Carlstad Crusaders

zum Ranking vom 17.06.2018
Europa
Europa
NFL
NFL
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE