Luxemburger in den Playoffs

Ein Sieg fehlte den Dudelange Dragons, die bekanntermaßen in der belgischen LFFAB mitspielen, um sich einen Playoffplatz zu sichern. Bei wunderbarem Wetter waren die Fighting Turtles aus Louvain-la-Neuve aus Wallonisch-Brabant die Gegner. Es sollte ein hartumkämpftes Spiel werden.

Die favorisierten Dragons konnten bereits im ersten Quarter durch einen Lauf von QB Dan Schummer mit 6:0 in Führung gehen. Auch den zweiten Spielabschnitt dominierten die Luxemburger, Cedric De Sousa Neves und Jerome Steland konnten zwei weitere Male in die Endzone der Turtles einlaufen. 18:0 bedeutete damit schon eine relativ beruhigende Führung für die Dragons zur Halbzeit.

Aber nach der Pause kamen die Gastgeber nicht mehr richtig ins Spiel und konnten den Druck an der Linie nicht mehr wie zuvor aufrecht erhalten. Somit kamen die Turtles durch zwei Touchdowns wieder auf 16:18 heran und machten damit das Spiel nochmal sehr interessant und spannend. Aber im vierten Quarter rauften sich die Dragons noch einmal zusammen und brachten wieder Ruhe in ihr Spiel. Die Luxemburger etablierten wieder ihr Laufspiel. Noch zwei Touchdowns durch Cedric De Sousa Neves und Dan Schummer waren die Folge.

Mit dem 30:16-Sieg haben die Dudelanger nun ihren Playoff-Platz sicher und werden am 9.5. im Wild-Card-Game zu den Brussels Black Angels reisen. Sollte man diese Aufgabe erfolgreich bestehen, hieße in der nächsten Runde der Gegner Bruxelles Tigers. Auch die zweite Partie in der ersten Playoffrunde steht bereits fest. Am selben Tag werden dabei Tornai Phoenix und Bornem Titans aufeinander treffen. Der Sieger aus dieser Begegnung wird sich dann im Halbfinale mit dem Titelverteidiger West-Vlaanderen Tribes auseinanderzusetzen haben.

Wittig - 26.04.2010

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News BAFLwww.bafl.bemehr News Grez-Doiceau Fighting Turtlesmehr News Luxembourg SteelersSpielplan/Tabellen BAFLLeague Map BAFLfootball-aktuell-Ranking Europa
HUDDLE - Das American Football Magazin
BAFL

Aktuelle Spiele und Tabelle BAFL

Brussels Black Angels

1.000

7

7

0

0

300

:

52

Limburg Shotguns

.714

7

5

2

0

198

:

134

Brussels Tigers

.714

7

5

2

0

237

:

111

Antwerp Argonauts

.571

7

4

3

0

115

:

145

Ostend Pirates

.429

7

3

4

0

123

:

144

Charleroi Coal Miners

.286

7

2

5

0

91

:

190

Liege Monarchs

.214

7

1

5

1

98

:

228

Waterloo Warriors

.071

7

0

6

1

36

:

194

Spielplan/Tabellen BAFL
LFFA
FAFL
Österreich
Österreich
Tschechien
NFL
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
Deutschland
College
College

Europa

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Helsinki Roosters

4

Vienna Vikings

5

Berlin Rebels

6

Braunschweig NY Lions

7

Graz Giants

8

Danube Dragons

9

Frankfurt Universe

10

Ljubljana Silverhawks

Helsinki Roosters

Kiel Baltic Hurricanes

Tampere Saints

Stavropol Stones

Manchester Titans

Vienna Vikings

Berlin Rebels

Braunschweig NY Lions

Graz Giants

Allgäu Comets

zum Ranking vom 15.07.2018
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE