X League mit neuem Modus

Die Kajima Deers, hier während des diesjährigen Pearl Bowls, gehören seit vielen Jahren zu den Top-Teams der X League.Die höchste Spielklasse im japanischen Football, die X League, spielt in der Anfang September beginnenden Saison mit einem neuen Modus, der zur Folge hat, dass sich die Regular Season von fünf auf sieben Spiele verlängert. Die Liga bleibt, wie bisher, unterteilt in drei Divisionen - East, Central und West - mit je sechs Teams. Im ersten Teil der Regular Season werden, ebenfalls wie bislang, fünf Spiele bestritten. Daran schließt sich, das ist neu, eine zweite Runde an. In der werden aus den drei Erstplatzierten der drei Divisionen drei neue Gruppen mit je einem Gruppenersten, Gruppenzweiten und Gruppendritten gebildet. Die drei Sieger dieser Gruppen sowie der beste Zweite ziehen in die Playoffs ein. „Wir wollen damit die Anzahl an qualitativ hochwertigen Spielen erhöhen“, erklärt Kiyoyuki Mori, Head Coach der japanischen Nationalmannschaft und des X-League-Teams Kajima Deers (aus Tokio), die Änderungen am Modus. „Wir haben fünf bis sechs starke Teams, die weitgehend ausgeglichen sind. Die übrigen Mannschaften sind deutlich schwächer, sodass wir bislang viele Spiele mit klaren Ergebnissen hatten. In der zweiten Runde spielen jetzt die starken Teams gegeneinander. Damit werden wir mehr hochwertige Spiele bekommen“.

Hoch - 17.08.2009

Die Kajima Deers, hier während des diesjährigen Pearl Bowls, gehören seit vielen Jahren zu den Top-Teams der X League.

Die Kajima Deers, hier während des diesjährigen Pearl Bowls, gehören seit vielen Jahren zu den Top-Teams der X League. (© Kajima Deers)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News X Leaguewww.xleague.comSpielplan/Tabellen X LeagueLeague Map X League
X League
Fujitsu Frontiers
Nordamerika
Nordamerika
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
Equipment aktuell
Der richtige Zeitpunkt für den EinstiegAlle Vereine helfen Neueinsteigern.Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Einstieg? Diese Frage stellt sich so ziemlich jeder, der mit American Football anfangen möchte. Und die Antworten sind gar nicht so einfach. Es kommt nämlich darauf an, zu welchem Zeitpunkt du anfangen möchtest. Grundsätzlich freut sich jedes Team zu jeder Zeit über Interessierte und Neuzugänge. Es gibt aber natürlich auch im American Football...alles lesenCheck dein Equipment!Die Entwicklung des FootballhelmsSaison im Fourth Quarter
Equipment aktuell
Woraus eine vollständige Ausrüstung bestehtAusrüstung vor dem EinsatzWoraus besteht eigentlich eine vollständige Ausrüstung? Gerade Anfänger wollen natürlich wissen, was da auf sie zukommt. Nun, eigentlich ist es ganz einfach: Du brauchst einen Helm (mit Gesichtsgitter und Kinnriemen), ein Schulterpad, ein Jersey für das Training, ein Jersey für die Spiele, eine Hose für das Training, eine Hose für Spiele, einen Gürtel, Pads für Knie,...alles lesenRevolution beim Shoulder PadLang anhaltender GripDie heiße Phase
Equipment aktuell
Vor der Big ShowAnlässlich des bevorstehenden German Bowls hat Playmakers zwei der konkurrierenden Finalteilnehmer bezüglich ihrer Playoff-Erfahrung und Endspielvorbereitung rund um das Thema Equipment interviewt. Auf der einen Seite hätten wir zunächst Jerome Manyema von den Schwäbisch Hall Unicorns, ein herausragendes "Eigengewächs" aus der Jugendarbeit der Einhörner. Er stand 2017 bereits im Kader der Jugendnationalmannschaft. Auch das deutsche...alles lesenEveryday-Equipment für die AthletikTrikots - richtige Passform, atmungsaktive...Gut gepflegt ist halb gewonnen
Europa
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE